Warum Stock Stallion?

Ich (Markus) erinnere mich noch gut an mein letztes Sparprodukt bei einer Sparkasse. Es war das Jahr 2008 und für eine 1-jährige Laufzeit erhielt ich damals einen Zins von 4,25 %. Seitdem sind fast 12 Jahre vergangen und das Zinsniveau für Spareinlagen näherte sich von Jahr zu Jahr dem Nullpunkt und liegt heute zum Teil schon darunter.

Parallel dazu lag die durchschnittliche Inflationsrate im gleichen Zeitraum bei ca. 1,4 %. Heißt, die Kaufkraft schwand von Jahr zu Jahr und gespartes Geld verlor an Wert.

Ausgerechnet in Deutschland gehörten Sparprodukte, und erschreckenderweise hat sich das bis heute nicht geändert, zu den beliebtesten Anlageprodukten – bei Jung und Alt!

Bedingt durch das günstige Zinsumfeld in den letzten 10 Jahren hat der deutsche Immobilienmarkt an Fahrt aufgenommen. Das gilt insbesondere für Ballungsgebiete und Großstädte, in denen durch fortschreitende Urbanisierungstendenzen ein zunehmender Immobilienmangel herrscht, der die Preise in die Höhe treibt. Selbst mit Immobilen lassen sich heute nur noch schwer Renditen von 4 % p.a. und mehr erzielen. Verwaltungs-, Instandhaltungs- und Leerstandskosten bleiben hierbei unberücksichtigt. Somit haben sich Immobilen im Lauf der Zeit immer häufiger von Investitions- in Spekulationsobjekte entwickelt. Wenngleich noch attraktiver als das Sparbuch, sind auch Immobilen kein Allheilmittel mehr, zumal die Eintrittsbarrieren in dieser kapitalintensiven Assetklasse wesentlich höher sind.

Die Liste ließe sich problemlos fortführen. Kapitallebensversicherungen, Bundesanleihen, Tages- oder Festgelder sind ähnlich attraktiv wie das heißgeliebte deutsche Sparbuch. Ob sich an der Zinssituation in den nächsten 5 bis 10 Jahren etwas ändern wird ist mehr als fraglich.

Wer für das Alter vorsorgen oder sich lediglich gegen die Inflation absichern möchte, für den führt an den Aktien und Börsen dieser Welt kein Weg dran vorbei.

Mit unserem Blog wollen wir dazu beitragen, eine positive Aktienkultur in Deutschland zu fördern. Wir wollen bestehende Vorurteile von Spekulationen und Zockereien abbauen und ein neues Bewusstsein für Aktien, ETFs, REITs, Fonds und weitere Kapitalanlagen schaffen. Darüber hinaus möchten wir unser Börsenwissen aus den letzten 13 Jahren mit unseren Lesern teilen und einfach verständlich vermitteln. Wir werden dir Werkzeuge an Hand geben mit denen es dir möglich ist Wertpapiere eigenständig zu analysieren, um gute von schlechten Investments unterscheiden zu können. Wir räumen mit dem Vorurteil auf, dass Aktien „nur etwas für Reiche sind“ und zeigen auf, wie du mit vergleichsweise wenigen hundert Euro die Basis für erfolgreiche Vermögensbildung legst.

Nun liegt es an dir. Sei neugierig, umsetzungsstark und vermehre deine Ersparnisse!

Viel Spaß beim Lesen und beste Grüße

Markus & Lukas

Meet The Team

13

Jahre Erfahrung

100%

Transparenz

120%

Leidenschaft

Any Questions?

Laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim dolore magna aliqua.
Laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Ready to Talk